Honeymoon Cruises

REISE Nr.: GoBa3

HoneymoonScottish BandingMS Scottish Highlander

» Diashow "MS Scottish Highlander"



7 Tage/6 Nächte

Abfahrt ganzjährig immer Sonntags

Route: Inverness-Fort William oder umgekehrt

Wir fahren entlang des Great Glen von Inverness nach Fort William, über Seen und Flüsse und genießen die unbeschreiblich schöne Landschaft des Caledonian Kanals. Vorbei an alten Castles am Ufer, in deren Hintergrund sich die typisch heidebewachsenen Berge der Highlands erheben. Die Legenden der Vergangenheit, der feine Geschmack des Whiskys und die mysthische Anmut Loch Ness` werden unsere Begleiter sein.

Die MS Scottish Highlander verfügt über nur 4 Kabinen und ist extra für dieses Gewässer geschaffen worden.

Von Dochgqrroch nach Banavie


Sonntag: Inverness - Dochgarroch

Um 16:00 Uhr treffen wir uns am Glenmoriston Stadthaushotel in Inverness und fahren gemeinsam nach Dochgarroch, wo die Scottish Highlander vertäut ist. Mit einem Begrüßungscoktail stoßen wir auf das Glück des frisch vermählten Paares an. Während Sie sich in Ihrer exklusiven Kabine einrichten, genießen Sie eine Flasche Champagners auf Eis. Eine kurze Abendvergnügungsreise entlang des heidekrautbewachsenen Caledonian Kanals, mit nur ein paar Schafen zur Gesellschaft, säumt Ihr erstes romantisches Candlelight Dinner an Bord.

Montag: Dochgarroch - Fort Augustus

An diesem Morgen besuchen wir das Märchenschloß Cawdor Castle aus dem 14. Jahrhundert, Kulisse von Shakespeare` Macbeth. Cawdor Castle beherbergt eine herrliche Sammlung von Tapissen, Bildern und Möbeln und einen wunderschön gestalteten Garten. Als nächstes besuchen wir das Culloden Moor, wo im April 1746 die verheerende Niederlage der Jakobiten gegen die Engländer besiegelt wurde. Nach dem Mittagessen stechen wir in „See“ und fahren über Loch Dochfour nach Fort Augustus, vorbei an Urquhart Castle zur Südküste des mysteriösen Loch Ness. Wir passieren das Vorgebirge, mit seinem Überfluss an heimischer Tierwelt. Vor den Mauern der Fort Augustus Abtei machen wir halt und stimmen uns bei diesem Ausblick und einem Cocktail auf das bevorstehende Abendessen ein.

Dienstag: Fort Augustus

Nach dem Frühstück passieren wir die fünf Treppen der Schleuse in Fort Augustus, die den Höhenunterschied zwischen Loch Ness und dem Caledonian Kanal regelt. Das Spektakel lässt sich hervorragend von Land aus beobachten und gibt uns Zeit, nebenbei ein wenig einzukaufen. Zum Mittagessen ist heute ein luxuriöses, romantisches Picknick geplant, begleitet von einem Dudelsackspiler. Nach dem Mittagessen besuchen wir Urquhart Castle und die Invermoriston-Wasserfälle. Fort Augustus verfügt über einen eindrucksvollen 9-und 18 Loch Golfplatz, für dessen Rasenpflege offiziellen die Schafe zuständig sind! Wie wäre es also noch mit einer kleinen Runde Golf bevor Sie heute Abend in einem wunderbaren lokalen Restaurant speisen werden.

Mittwoch: Fort Augustus – Cullochy Castle

Wir verlassen Fort Augustus an diesem Morgen und setzen unsere Kreuzfahrt fort über Kyta nach Cullochy Castle. Nach dem Mittagessen fahren wir durch das Glen Moriston und seine atemberaubende Hochlandlandschaft zum romantischem mittelalterlichem Eilean Donan Castle, Filmkulisse von der legendären US-Produktion „Highlander“ mit Christopher Lambert. Eilean Donan Castle liegt auf einer kleinen Insel und kontrollierte die Zufahrt von drei Lochs hin zum offenen Meer bei der Isle of Skye. Gerne tummeln sich um Eilean Donan Otter und Delfine. Nach dem vorzeitigen Ende des ersten Jakobitenaufstandes 1719 wurden die Ruinen des Schlosses bis zum 20. Jahrhundert aufgegeben.

Donnerstag: Cullochy Castle - Gairlochy

Wir verlassen Cullochy Castle und kreuzen vorbei an zwei weiteren Castle bei Laggan über Loch Oich und Loch Lochy nach Gairlochy. Am Nachmittag haben Sie die Wahl, ein Kommandodenkmal des Zweiten Weltkriegs zu besuchen oder die Woolen Mill an der Spean Brücke zu besuchen, wo traditionelle Strickwaren und Tweeds hergestellt und verkauft werden. Freitag: Gairlochy - Banavie Am Morgen besuchen wir die Schlachtfelder von Glencoe. Unterwegs lassen wir uns in der Ben Nevis Distllerie in die Geheimnisse der Whiskybrennerei einweihen. Am Nachmittag machen wir einen Ausflug nach Banavie und Neptuns Treppe, einer technischen Meisterleistung. Wie es sich für eine Kreuzfahrt gehört, findet am letzten Abend immer das Abschieds-Captains-Dinner an Bord statt.

Samstag: Banavie - Fort William

Nach einem herzhaften schottischen Frühstück schiffen Sie aus und werden mit unserem Transfer nach Fort William gebracht. Hier endet unsere gemeinsame Reise gegen 10:00 Uhr.


Reiseveranstalter: Gobarging Rivercruises


Preis pro Person 2017:



Mai-September: ab 3950,- €
April, Oktober: ab 3390,- €


Ein Charter des gesamten Bootes für max. 8 Personen ist möglich. Preis auf Anfrage. Gerne organisieren/unterstützen wir für Sie auch bei der Planung einer typisch schottischen Trauung in Schottland.


Inklusivleistungen:

- Unterbringung in einer klimatisierten Kabine mit eigenem Bad
- alle Transfers
- Ausflüge lt. Programm
- Eintrittsgelder
- Vollpension entweder an Bord oder in lokalen Sterne-Restaurants
- Wein zu den Mahlzeiten
- alkoholische und nicht alkoholische Getränke an der tägl. geöffneten Bar inkl.Tee und Kaffee
- Fahrradverleih und Nutzung der Bibliothek


Hinweis:
Die Anreise nach Schottland ist im Reisepreis nicht inklusive. Gerne unterbreitet Ihnen das Reisebüro Lüttje Törn ein Preisangebot mit einer renommierten Fluggesellschaft. Flüge mit so genannten Billig-Airlines vermitteln wir nicht!
Passend zu dieser Reise empfiehlt Ihnen das Reisebüro Lüttje Törn den Abschluss des Versicherungspaketes der Europäischen Reiseversicherung. Das Paket beinhaltet die Reiserücktrittsversicherung, Abbruchversicherung, Krankenversicherung mit Rücktransport, Gepäckversicherung, Notruf-und Verspätungsschutz.

GoBarging ist ein britischer Reiseveranstalter. Mit Buchung dieser Reise akzeptieren Sie das Britische Reiserecht.

Bordsprache ist Englisch.


(Bitte teilen Sie mir im Feld "Reisewünsche" die Reise Nr., das gewünschte Reisedatum und die Namen aller Reiseteilnehmer mit. Lassen Sie mich hier auch wissen, ob Sie an einem Flugangebot interessiert sind und das Versicherungspaket abschließen möchten. Vielen Dank.)

» Buchungsanfrage



» zurück zur Übersicht