Reise nach England & Wales

DorsetAscotOxford Street London

England – das ist das Empire der Royals. Das ist die einschlägige Geschichte bedeutender Namen wie Heinrich VIII und der Ritter-Romantik an Camelots Tafelrunde.
England – das ist architektonische Tradition manifestiert in jahrhundertealten imposanten Bauwerken genauso wie in klassischen Cottages mit ihren liebenswert bunten Cottagegärten und dem perfekt gestutzten Rasen.
England – das ist Literatur pur. Das sind Shakespeares wortgewandte Dramen, die Liebesgeschichten der Bronte-Schwestern inmitten der Kulisse des düster erscheinen Yorkshire sowie Jane Austens starke Charaktere eines Mr. Darcy. Das sind unübertroffene Fantasygeschichten über Hobbits, Elben und Zauberlehrlingen wie Harry Potter.
England – das ist wie der trockene Martini (geschüttelt, nicht gerührt!) des wohl berühmtesten Agenten der Welt, James Bond!

Roseberry, North YorkshireQueens LifeguardRömisches Bad in Bath

England – das sind kulinarische Genüsse wie Fish & Chips, Plumpudding, Ale und nicht zu vergessen der „5 o`clock“ Tea mit Scones, Cup Cakes und anderem zuckersüßen Beiwerk.
All das vereinigt sich in England zwischen traumhaften Sandstränden, sanfter Hügellandschaft und mächtigen schneebedeckten Berggipfeln, unterbrochen von zahlreichen Seen und stets bereichert durch den besonders typisch trockenen britischen Humor seiner Bewohner. Landschaftsgenuss pur beim Wandern, Radfahren, Golfen oder welche Aktivität auch immer Ihnen die Liebste ist.

Llangollen Canal BoatShropshireTenby

Wales, das Land der Burgen, einsamer Strände mit südländischem Flair und einer zungenbrecherischen eigenen Sprache lockt nicht minder mit Eigentümlichkeiten. Hier erfreut sich fast jeder See, Felsen oder Hügel seiner ureigenen Legende über Feen und anderer mystischer Fabelwesen und rühmen sich unaussprechliche Orte kurioser Auszeichnungen. So befindet sich im Norden Wales die mit 58 Buchstaben als längster Ortsname im Guinness Buch der Rekorde eingetragene Bahnstation der Welt und Portmeirion ging als Filmstadt in die Geschichte ein.

PortmeironRiver Llugwy Railway Station

In Wales frönen Alt wie Jung dem Hobby ihrer „Modelleisenbahnen“ der walisischen Schmalspurbahnen Narrow Gange Trains; ein Erbe der Bergbauindustrie. Männer wie Schränke wetteiefern ohne Schmerzempfinden mit ihren Nachbarn, den Iren, um den Klassenerhalt im Rugby, während sich Feingeister für den Reitsport oder das Golfspiel begeistern.

Dolwyddelan CastlePentre Ifan DolmenCaerphilly Castle

Für England und Wales Neulinge ist es sicherlich am Schönsten, sich während einer Rundreise die ersten Eindrücke über die Vielfältigkeit dieser Länder zu verschaffen. Die etwas Mutigeren unternehmen gleich eine organisierte Mietwagenrundreise, die Anderen, die dem Linksverkehr noch nicht so über den Weg trauen, bevorzugen in der Regel lieber erst einmal eine Busreise durch Großbritannien mit Gleichgesinnten.

Die "fortgeschrittenen“ England und Wales Fans gehen schließlich dazu über, von Urlaub zu Urlaub immer eine andere Gegend genauer unter die Lupe zu nehmen. Dazu bieten sich verschiedene Möglichkeiten an:
Zum Beispiel wählen Sie eine dauerhafte Unterkunft in einem landestypischen Cottage für die Zeit und unternehmen von dort aus täglich Touren in alle Himmelsrichtungen. Oder Sie gehören zu den Sportlichen und erkunden England und Wales auf Schusters Rappen von B&B zu B&B.

Brecon Mountain RailwayShropshirePenderyn Welsh Whisky

Habe ich Sie auf England und/oder Wales neugierig gemacht? Bitte teilen Sie mir Ihre Reisewünsche per » Email oder Telefon mit. Ich arbeite Ihnen gerne Reisevorschläge aus, passend zu Ihren individuellen Wünschen und stehe mit Rat und Tat jederzeit zur Seite. Weitere Infos dazu finden Sie in den unten aufgeführten Reisevorschlägen.


» Reisevorschläge für England und Wales

» Reiseführertipps für England und Wales

© Crown copyright (2014) Visit Wales & Visit Britain