Whisky Segelreise

Bunnahabhain DistilleryFlying Dutchman vor MullGlen Grant Distillery

Auf dieser 8-tägigen Segelreise können Sie nicht nur die landschaftliche Schönheit Schottlands vom Meer aus entdecken, sondern auch das schottische Lebenswasser Whisky in all seinen Facetten kennenlernen. Die Westküste Schottlands ist ein Segelparadies und landschaftliches Juwel, aber auch das Zuhause einiger der charmantesten und bekanntesten Whiskybrennereien. Sie besuchen Klassiker wie die familiengeführte Springbank Distillery genauso wie die Oban Distillery in der gleichnamigen Hafenstadt. Höhepunkt der Segelreise ist sicher der Besuch der Insel Islay, wo die besonders rauchigen, torfigen Whiskies beheimatet sind.

1.Tag: Anreise nach Oban

Sie reisen individuell nach Oban an, den herrlich gelegenen, charmanten Ausgangsort unserer Whisky-Segelreise. Wenn Sie schon etwas eher ankommen, können Sie Ihr Gepäck an Bord verstauen und sich noch ein wenig die Stadt anschauen. Nach dem Einschiffen lernen Sie die Besatzung und die anderen Reiseteilnehmer kennen. Danach gibt es ein reichhaltiges Abendessen und einen kleinen Whiskykurs. Wir erheben die Gläser auf eine schöne Reise.

2.Tag: Oban & Crinan

Nach einem reichhaltigenFrühstück werden wir einen Rundgang durch die Whisky-Brennerei Oban unternehmen. Auf dieser interessanten Führung bekommen wir einen Einblick in die schottischen Whiskyproduktion und sehen Fässern mit einem Fassungsvermögen von 35.000 Liter. Am Ende gibt es die Möglichkeit zur Verkostung (und natürlich zum Kaufen). Nachmittags segeln wir in Richtung Crinan, einem kleinen, schönen Ort am Eingang zum Crinan Canal. Hier legen wir in der Schleuse fest, ein einmaliges Erlebnis.

3.Tag: Die Hirschinsel Jura

Die Insel Jura ist ein wildes Naturparadies. Der Name stammt aus dem Jura Norse und bedeutet “Deer Island” (Hirschinsel). Dies ist immer noch ein passender Name, denn die Population von ca. 5.500 Hirschen übertrifft die 180 Diurach (die Leute von Jura in Gälisch) bei weitem. Die Insel ist 45 km lang und 10 km breit und zweigeteilt. Der wilde, praktisch unbewohnte Westen ist nur für Wanderer und Kajakfahrer zugänglich. Es gibt nur eine Straße, die entlang der geschützten Ostküste der Insel zur Hauptsiedlung Craig House verläuft, mit der weltberühmten Isle of Jura Distillery. Auf der Farm Barnhill, 37 Kilometer nördlich von Craig House, schrieb der Schriftsteller George Orwell in den vierziger Jahren des letzten Jahrhunderts sein Meisterwerk ’1984′. Auf Jura können Sie heute in die Natur pur eintauchen und eine Wanderung zu den berühmten “Paps of Jura”, inseltypischen Bergen, unternehmen.

4.Tag: Die Whisky-Insel Islay

Heute segeln wir und die Südspitze der Halbinsel, das sogenannte „Mull of Kintyre“. Der 1788 erbaute Leuchtturm ist ein regionales Wahrzeichen. Der Ort erlangte jedoch erst 1977 internationalen Ruhm, nach dem Paul McCartney mit dem Lied ‘Mull of Kintyre’ einen Hit landete. Es ist ein Liebeslied an diesen wilden, schönen Landstrich, der sich übrigens noch immer im Besitz der McCartneys befindet. Am Nachmittag erreichen wir die Insel Islay: Willkommen im Paradies der Whiskyliebhaber!

5.Tag: Die Islay-Brennereien

Die Insel Islay verdankt ihren Ruhm ihren 8 Whisky-Brennereien, in denen Millionen Liter des flüssigen Goldes produziert werden. Die Whiskies stehen im Ruf, besonders torfig und rauchig zu sein und werden weltweit als Spezialtät genossen. Da die meisten Brennereien einen eigenen Bootssteg haben, werden wir mit dem Schiff zu den verschiedenen Brennereien fahren.

6. Tag: Campbeltown und Springbank Distillery

Wir segeln zur Halbinsel Kintyre, die mit ihren fruchtbaren sanften Hügeln das Flair einer stillen Halbinsel “am Ende der Welt” hat. in Campbeltown produzierten früher 30 Brennereien einen kräftigen Malt-Whisky. Da der Fokus jedoch auf Quantität statt auf Qualität lag, schlossen die meisten Brennereien während der Prohibition in Amerika und der damit einhergehenden Depression. Wir besuchen die Springbank Distillery, die sich noch immer im Familienbesitz befindet und drei komplexe Klassiker unter dem Dach ihrer traditionsreichen Brennerei abfüllt. Hinterher haben Sie noch genügend Zeit um das freundliche Städtchen auf eigene Faust zu erkunden. Sie können beispielsweise das historische Museum besuchen oder einen Film im Art Deco Kino ansehen, das 1913 gebaut wurde.

7.Tag: An der Westküste entlang nach Oban

Den heutigen Tag verbringen wir auf See und segeln zurück nach Oban. Wir genießen die unberührte, wilde Natur der schottischen Inseln. Die raue Schönheit der Westküste, die Stille auf dem Wasser, die unbeschreibliche Landschaft, die zerklüftete Küste mit überraschenden Buchten und ruhigen Fischerdörfern und die herrliche Sicht auf die Inseln in der Ferne.

8.Tag: Abreise von Oban

Heute ist es Zeit, um Abschied nehmen. In Oban können Sie noch etwas freie Zeit geniessen und zum Beispiel die Oban Whisky Distillery besuchen, bevor Sie sich auf die Heimreise begeben.


Reisetermin 2017:

14.05.-20.05.
11.09.-17.09.
01.10.-07.10.


Preis pro Person 2017:

885,- €

Standard Kabine

985,- €

Standard Plus Kabine

(450,- € Zuschlag für Einzelkabine)


Im Preis inkludierte Leistungen:

Kabine (geteilt) mit Dusche/WC
Bettwäsche und Handtücher
Halbpension an Bord inkl. Kaffee, Tee, Milch und Saft zu den Mahlzeiten
Zodiac (Schlauchboot)-Benutzung, um an Land zu gehen

Nicht im Preis inkludierte Leistungen:

An- und Abreise zum/vom Schiff
Eintrittsgelder
zusätzliche Mahlzeiten
Getränke an Bord

Zubuchbare Leistungen:

99 € p. Person Anreise nach Oban/Abreise von Oban (mit Bus/Bahn)
69 € p. Person Zusatznacht in Edinburgh/Glasgow im DZ B&B (+ 43 € Zuschlag Einzelzimmer)
89 € p. Person Zusatznacht in Edinburgh/Glasgow im DZ Hotel (+ 60 € Zuschlag Einzelzimmer)


Hinweis:
Die Anreise nach Schottland ist im Reisepreis nicht inklusive. Gerne unterbreitet Ihnen das Reisebüro Lüttje Törn ein Preisangebot mit einer renommierten Fluggesellschaft. Flüge mit so genannten Billig-Airlines vermitteln wir nicht!
Passend zu dieser Reise empfiehlt Ihnen das Reisebüro Lüttje Törn den Abschluss des Versicherungspaketes der Europäischen Reiseversicherung. Das Paket beinhaltet die Reiserücktrittsversicherung, Abbruchversicherung, Krankenversicherung mit Rücktransport, Gepäckversicherung, Notruf-und Verspätungsschutz.




Veranstalter dieser Reise ist Wind & Cloud Travel, ein deutscher Reiseveranstalter mit Sitz in Edinburgh und unser langjähriger Partner.

Bitte beachten Sie, dass Sie mit Buchung dieser Reise das Britische Reiserecht akzeptieren.



(Bitte teilen Sie mir im Feld "Reisewünsche" die Reise Nr., das gewünschte Reisedatum und die Namen aller Reiseteilnehmer mit. Lassen Sie mich hier auch bitte wissen, ob Sie an einem Flugangebot interessiert sind und an etwaigen p. g. Zusatzleistungen sowie das Versicherungspaket abschließen möchten. Vielen Dank.)

» Verbindliche Buchungsanfrage



» zurück zur Übersicht